Pressemitteilungen


Chinesische Flugbehörde setzt auf Funktechnik von Rohde & Schwarz

München, 18.01.2012 - Moderne Funkgeräte für die Flugsicherung müssen zuverlässig, kompakt und zukunftssicher sein. Genau diese Anforderungen erfüllen die ATC-Funkgeräte der R&S Serie4200 von Rohde & Schwarz. Deshalb vertraut die chinesische Flugbehörde CAAC Air Traffic Management Bureau auf die Produkte von Rohde & Schwarz .

China’s CAAC (Air Traffic Management Bureau) hat insgesamt 294 ATC-Funkgeräte gekauft, die an 20 Standorten der CAAC Northwest Air Traffic Control Region installiert werden. Der Auftrag ist der größte, den Rohde & Schwarz bisher für den Flugraum im Nordwesten Chinas gewinnen konnte. Die Geräte der R&S Serie4200 stellen die Kommunikation zwischen den Flugbetriebszentralen am Boden und den Flugzeugen sicher. Kenny Wu, Managing Director der Rohde & Schwarz China Trading Ltd., freut sich: „Seit mehr als 25 Jahren beliefern wir China mit modernster ATC-Funktechnik. Der Auftrag zeigt einmal mehr das Vertrauen in unser Unternehmen.“


Eine besondere Herausforderung war die knappe Lieferzeit. „Der Kunde benötigte die Geräte aufgrund der stetig steigenden Flugbewegungen sehr schnell. Uns ist es gelungen, die sonst üblichen Lieferzeiten deutlich zu reduzieren. R&S-Ingenieure haben die Installationen vor Ort begleitet. Damit konnten wir sicherstellen, dass das System die Performance-Anforderungen erfüllt“, betont Kenny Wu von Rohde & Schwarz China.


Die Funkgeräte eignen sich für die Sprachkommunikation zwischen Lotse und Pilot. Sie sind extrem betriebssicher und können über ein IP-basiertes Netz aktualisiert, überwacht und ferngesteuert werden. Das ermöglicht Software-Aktualisierungen ohne Personaleinsatz vor Ort. Die R&S Serie4200 basiert auf den neusten internationalen Standards und bietet zudem sowohl VoIP-Funktionalität als auch VDL2 für eine zuverlässige Boden-Luft-Datenkommunikation. Diese Eigenschaften machen die Funkgeräte zukunftssicher und wirtschaftlich – ein ausschlaggebendes Kriterium für die Bedürfnisse der chinesischen Flugsicherung.

Rohde & Schwarz

Der Elektronikkonzern Rohde & Schwarz ist ein führender Lösungsanbieter in den Arbeitsgebieten Messtechnik, Rundfunk, Überwachungs- und Ortungstechnik sowie sichere Kommunikation. Vor mehr als 75 Jahren gegründet ist das selbstständige Unternehmen mit seinen Dienstleistungen und einem engmaschigen Servicenetz in über 70 Ländern der Welt präsent. Rund 8.400 Mitarbeiter erwirtschafteten im Geschäftsjahr 2010/2011 (Juli bis Juni) einen Umsatz von 1,6 Milliarden Euro. Der Firmensitz ist in Deutschland (München).

R&S ® ist eingetragenes Warenzeichen der Firma Rohde & Schwarz GmbH & Co. KG

Zurück zur Übersicht